Thorr, den 07.05.2018

Robert Merdon wird neuer Trainer des SV Viktoria Thorr!

Nachdem unser zweiter Vorsitzender, Heinz-Werner Esser, in der Rückrunde nochmals an die Linie musste, hat sich die Viktoria für die neue Saison mit Robert Merdon auf eine Zusammenarbeit geeinigt.
Robert ist mit seinen 34 Jahren noch recht Jung, doch nach den Gesprächen mit „Hansi“ Esser war der Viktoria schnell klar, dass wir ihn von der Viktoria überzeugen wollten. In seiner aktiven Zeit spielte Robert für Bergheim, Bedburg und Berrendorf. Seinen ersten Trainerjob übernahm er bei Berrendorf 2, wo er im Winter als Trainer aufhörte. Seine halbjährige Auszeit hat Robert dafür genutzt, die Trainer B-Lizenz zu machen.
Die Viktoria und er hoffen natürlich, dass wir den Klassenerhalt in der Kreisliga B schaffen. Unser gemeinsames Ziel ist es, die Mannschaft in der Saison 2018/19 in die obere Tabellenhälfte zu führen. Robert freut sich darauf, eine von Coach „Hansi“ Esser intakte Mannschaft übergeben zu bekommen, welche er punktuell noch verstärken möchte.